News vom9. Juni 2018

Offene Bernische Einzelmeisterschaften

Am Samstag verbesserte die U18 Staffel (Besetzung Naïma - Céline - Dorothee - Seraine) den Clubrekord nochmals um 13 Hunderstel auf 49.51, und wurden damit auch Berner Meisterinnen 2018. Die Zeiten der Sprinterinnen in den Einzelläufen waren auch gut. Céline schaffte mit 13.19 die Limite über 100m für die Schweizermeisterschaften. Naïma gelang im Vorlauf eine PB über 80m (10.08); den Final beendete sie als 2. Seraine wurde mit 25.82 zweite über 200m.
Ebenfalls einen Podestplatz (3.) erreichte Elena Tomaselli im Speerwurf  (29.43). Weitere Athleten und Athletinnen verbesserten ihre persönlichen Bestleistungen, so z.B. Luana Kaufmann und Janis Känel im Kugelstossen.

Herzliche Gratulation!

Zur Fotogalerie

Zur Rangliste