News vom9. September 2014

Reto Ramseier ist Schweizermeister ├╝ber 800m U23

Reto Ramseier gelang am zweiten Tag der U20-/U23-SM in Genf ein perfekter 800m lauf. Mit einer Zeit von 1:55.55 konnte er sich zum Schweizermeister küren lassen!

Gigandet Nicolas startete bei den U20 über 200m und 400m Ausscheidungen. Bei den 400m reichte es mit einer Zeit von 52.27 knapp nicht zum Einzug in den Finallauf.

Rea Iseli startete, nach ihrer verletzungspause, an dem 1500m Lauf und konnte sich als gute 5. platzieren .

Genf. Nachwuchs-SM. U23. Männer. 200 m: 1. Basthien Mouthon (CARE Vevey) 21,14. – 400 m: 1. Jérôme Bellon (LC Zürich) 48,23. – 800 m: 1. Reto Ramseier (Biel/Bienne Athletics) 1:55,55. – 1500 m: 1. Matthias Schöpfer (STV Sempach) 3:53,39. – 110 m H: 1. Brahian Peña (Amriswil Athletics) 14,21. – Hoch: 1. Vivien Streit (COVA Nyon) 2,14. – Weit: 1. Benjamin Gföhler (LC Zürich) 7,38. – Hammer: 1. Robin Santoli (CEP Cortaillod) 47,50. – Speer: 1. Laurent Carron (CA Vétroz) 65,69. 

Rangliste