News vom25. August 2013

Kantonalfinal UBS Kids Cup

Kantonalfinal UBS Kids Cup

Am Kantonalfinal Bern des UBS Kids Cup nahmen 15 Athletinnen und Athleten des BBA teil. Davon konnte sich ein Drittel eine Medaille ergattern. 3 konnten sich für den Schweizerfinal im Letzigrund Stadion vom 31. August 2013 qualifizieren. Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen von Biel/Bienne Athletics.
Cédric Hank (1999) verpasste die Silbermedaille mit 2000 Punkten um winzige 5 Punkte. Als Lucky Loser (5 beste Punkteresultate schweizweit von den Nichtqualifizierten) kann er trotzdem am Schweizerfinal teilnehmen. Sande Germann (2000) und Dominic Flury (2000) klassierten sich als 2. und 11. Michael Witschi (2002) wurde „guter“ Zweiter. Da er eine tolle Punktzahl erreichte, wird auch er als Lucky Loser am Schweizerfinal teilnehmen können. Till Estermann (2003) holte ebenfalls die Silbermedaille. Sein Kollege Leo Dettwiler wurde in derselben Kategorie 13. Bei den Knaben mit Jahrgang 2004 wurde Lukas Witschi 9.
Bei den Mädchen holten Aline Gerber und Céline Gilomen den 6. und 13. Rang heraus. Naïma Geiser wurde Dritte und konnte sich die Bronzemedaille umhängen lassen. In derselben Kategorie wurden Ricarda Murbach, Robine Lara Schüttel, Elena Müller und Nadine Ziswiler 10., 16., 17. und 22. Bei den Mädchen mit Jahrgang 2005 wurden Anja Dubler und Lenia Flury 3. Und 25., wobei sich Anja als Lucky Looser qualifizieren konnte.